80 Tattoos von Kobras (mit Bedeutung)

Die Kobras sind elegante und schöne Tiere, aber auch furchteinflößend und machtvoll. Daher kann das Tattoo einer Kobra viele verschiedene Bedeutungen haben.

In Indien zum Beispiel kann die Präsenz der Kobra das Glück anziehen, vor allem da die Kobras in den Erzählungen der Hindus heilige Tiere waren. Im alten Ägypten wurden die Kobras mit dem Leben nach dem Tod in Verbindung gebracht. So wurde am Grab des großen Tutanchamun das Symbol einer Kobra eingraviert, um den großen Pharao zu beschützen. Meist werden die Kobras in ihrer typischen Verteidigungsposition tätowiert. Sie sind aufgerichtet, haben ihre lange, spitze Zunge außerhalb ihres Munds und bedrohliche Stechzähne. Einige sind so real, dass man denkt, sie wären wirklich da. Die Kobras können das Symbol der Wiedererlangung der Jugend oder die Überwindung einzelner Etappen sein, was man vom Hautwechsel dieser Tiere ableitet. Kobras symbolisieren auch die Kraft und Stärke. Daher sind diese Tätowierungen sehr begehrt, denn sie geben denjenigen Mut, der die Kobra auf seiner Haut trägt.

Tausende von Möglichkeiten für deine Tätowierung einer Kobra

Dank des Gefühls des Schutzes, den diese Tiere produzieren, ist eine der klassischsten Stellen für dieses Tattoo der Rücken. Die Kobra ist dann dafür da, um dich vor dem zu beschützen, was du nicht sehen kannst. Es kann auch ein Symbol des Schutzes vor denen Sein, die “in den Rücken stechen”.

Der Rücken ist die ideale Körperstelle um Tätowierungen von großen Proportionen zu machen, was dir die Möglichkeit gibt, sehr detailliert mit jedem Stil zu verfahren.

Generell und wegen seiner Bedeutung brauchen die Kobra viel Zeit und Hingabe, denn diejenigen, die es tragen ziehen in der Regel den Realismus oder die Reliefs für diese Tattoos vor. Sie messen ihnen hohe Seriösität bei, auch wenn es sich um Karikaturen handelt.

Die Kobra wird häufig in Armen, Oberarmen, Schenkeln, am Hals, der Brust, den Rippen, den Handgelenken oder den Knöcheln tätowiert. Sie sind ideal für jede Körperstelle, da du die Position der Kobra sehr variieren kannst. Sie kann eingerollt sein, ausgestreckt, verschlungen oder in der Wachposition. Du kannst auch das Tattoo einer Kobra mit einem Totenkopf oder einem anderen Tier tätowieren, welches für Schutz steht. Es gibt auch diejenigen, die sich die Kobra mit einem Buddha tätowieren lassen, denn die Kobra hat die Sonne beschützt, während sie schlief.

Meist sind die Tätowierungen so detailliert und it solcher Persönlichkeit, dass man sie alleine sticht. Manche tätowieren sich sogar nur die Zunge oder das Auge einer Kobra.

Kobra tattoo 01

Kobra tattoo 03

Kobra tattoo 05

Kobra tattoo 07

Kobra tattoo 09

Kobra tattoo 101

Kobra tattoo 103

Kobra tattoo 105

Kobra tattoo 107

Kobra tattoo 109

Kobra tattoo 11

Kobra tattoo 111

Kobra tattoo 113

Kobra tattoo 115

Kobra tattoo 117

Kobra tattoo 119

Kobra tattoo 121

Kobra tattoo 123

Kobra tattoo 125

Kobra tattoo 127

Kobra tattoo 129

Kobra tattoo 13

Kobra tattoo 131

Kobra tattoo 133

Kobra tattoo 135

Kobra tattoo 137

Kobra tattoo 139

Kobra tattoo 141

Kobra tattoo 143

Kobra tattoo 145

Kobra tattoo 147

Kobra tattoo 149

Kobra tattoo 15

Kobra tattoo 151

Kobra tattoo 153

Kobra tattoo 155

Kobra tattoo 157

Kobra tattoo 159

Kobra tattoo 161

Kobra tattoo 17

Kobra tattoo 19

Kobra tattoo 21

Kobra tattoo 23

Kobra tattoo 25

Kobra tattoo 27

Kobra tattoo 29

Kobra tattoo 31

Kobra tattoo 33

Kobra tattoo 35

Kobra tattoo 37

Kobra tattoo 39

Kobra tattoo 41

Kobra tattoo 43

Kobra tattoo 45

Kobra tattoo 47

Kobra tattoo 49

Kobra tattoo 51

Kobra tattoo 53

Kobra tattoo 55

Kobra tattoo 57

Kobra tattoo 59

Kobra tattoo 61

Kobra tattoo 63

Kobra tattoo 65

Kobra tattoo 67

Kobra tattoo 69

Kobra tattoo 71

Kobra tattoo 73

Kobra tattoo 75

Kobra tattoo 77

Kobra tattoo 79

Kobra tattoo 81

Kobra tattoo 83

Kobra tattoo 85

Kobra tattoo 87

Kobra tattoo 89

Kobra tattoo 91

Kobra tattoo 93

Kobra tattoo 95

Kobra tattoo 97

Kobra tattoo 99