Tätowierungen von Stethoskopen (mit ihrer Bedeutung)

Wenn du kein Arzt bist, nicht in einem Krankenhaus arbeitest oder nichts mit dem Thema Gesundheit zu tun hast, denkst du wahrscheinlich, dass es keinen Sinn macht, dir ein Stethoskop tätowieren zu lassen.

Und wenn du nicht gut im Umgang mit den medizinischen Begriffen bist, weißt du möglicherweise nicht, dass das Objekt, mit dem man deinen Herzschlag hören kann und das erkennt, ob ein Atemproblem vorliegt, einen so seltsamen Namen hat.

Die Wahrheit ist jedoch, dass Stethoskope in den Tattoo-Studios keine so weit hergeholte Anfrage sind, und es gibt verschiedene Alternativen: Sie können das Instrument alleine oder zusammen mit einem Herzen beinhalten und sogar mit den Aufzeichnungen eines EKGs. Sie sind normalerweise klein und einfach.

Die Geschichte der Stethoskope ist nichts Neues. Sie stammt aus dem Jahr 1816, als es ein französischer Arzt namens René Théophile Hyacinthe Laënnec, der im Hospital Necker zu Paris arbeitete, erfand.

Das Problem ist, dass vorher eine als Sofortauskultation bezeichnete Methode verwendet wurde, die einen unangenehmen physischen Kontakt zwischen dem Arzt und dem Patienten implizierte, um die korrekte Platzierung des Ohrs zu erreichen, und zusätzlich die wahrgenommenen Geräusche in keiner Weise verstärkt werden konnten, was es schwierig machte, irgendeine Art von Krankheit zu erkennen.

Etwas mehr über die Stethoskope

Dem Stethoskop wird die Möglichkeit zugeschrieben, die Geräusche des Körpers zu erfassen und zur richtigen Diagnose an das Ohr des Arztes weiterzuleiten.

Ein typisches Modell dieses Instrumentes verfügt über ein flaches, rundes Teil, das mit einer dünnen Schicht Kunststoff beschichtet ist, die Membran bezeichnet wird. Diese Schicht vibriert, wenn der Klang erzeugt wird. Diese Hochfrequenztöne wandern durch den hohlen Kunststoffschlauch zu den hohlen Ohrbügeln und erreichen so die Ohren des Arztes.

Das Stethoskop dient aber auch dazu, in Verbindung mit einem Blutdruckmessgerät den Blutdruck einer Person festzustellen.

Symbolik von Stethoskop-Tattoos

Ein Stethoskop-Tattoo ist eng mit der Kunst des Zuhörens verbunden, nicht nur der, zu hören, sondern auch wirklich aufmerksam zu beobachten, was um uns herum geschieht. Dies geht weit über den Arztberuf hinaus und kann auf alle Aspekte des Lebens angewendet werden.

Bei der Interpretation von Träumen hat die Symbolik eines Stethoskops mit der Liebe zu tun, mit Beziehungen und Angelegenheiten, die mit dem Herz zu tun haben.

Seine stärkste Bedeutung hängt jedoch immer noch mit der Arztfigur zusammen, und wahrscheinlich sind Ärzte, Krankenschwestern und Sanitäter für diese Art von Tätowierung am ansprechbarsten.

Stethoskop tattoo 01

Stethoskop tattoo 04

Stethoskop tattoo 07

Stethoskop tattoo 10

Stethoskop tattoo 13

Stethoskop tattoo 16

Stethoskop tattoo 19

Stethoskop tattoo 22

Stethoskop tattoo 25

Stethoskop tattoo 28

Stethoskop tattoo 31

Stethoskop tattoo 34

Stethoskop tattoo 37

Stethoskop tattoo 40

Stethoskop tattoo 43

Stethoskop tattoo 46

Stethoskop tattoo 49

Stethoskop tattoo 52

Stethoskop tattoo 55

Stethoskop tattoo 58

Stethoskop tattoo 61

Stethoskop tattoo 64

Stethoskop tattoo 67

Stethoskop tattoo 70

Stethoskop tattoo 73

Stethoskop tattoo 76

Stethoskop tattoo 79

Stethoskop tattoo 82

Stethoskop tattoo 85