60 griechische Tattoos (mit Bedeutung)

Die griechischen Tätowierungen schließen große Bedeutung mit ein und ihre Designs sind beeindruckende Bilder auf der Haut. Am meisten werden die Götter tätowiert, auch wenn es andere Möglichkeiten gibt, um die Symbole dieser Kultur unsterblich zu machen.

Wenn du im Internet suchst, wirst du eine Unendlichkeit an Möglichkeiten finden und du wirst beeindruckt sein, aufgrund der Ergebnisse, die wahre Artisten vollbracht haben. Sie haben die griechischen Tätowierungen perfekt interpretiert.

Die griechische Zivilisation war bereits sehr mit dem Thema der Tätowierungen verbunden, vor allem wurden Namen der Familie oder Markierungen für Sklaven verwendet.

Die Griechen lernten die Kunst der Tätowierung von den Persern. Laut Herodot, ein berühmter griechischer Geschichtsschreiber, tätowierten die Perser ihre Kriegsgefangenen mit ihren Namen.

Attribute der Griechen

Die griechische Mythologie ist voll von Geschichten über Götter, Helden und Ritualen der antiken Zivilisation. Auch wenn sie ein bisschen Fiktion erhalten, werden die Rituale wie als wenn sie wahr wären, erzählt. Die griechische Mythologie hatte einen großen Einfluss auf die Künste und die Literatur der westlichen Gesellschaft.

In allen Ländern, Epochen und Etappen der Zivilisation haben Mythen existiert, um natürliche Phänomene in gewisser Art und Weise zu erklären. Die griechischen Berichte haben hierbei eine besondere Bedeutung, denn sie sind Quellen von imaginativen und attraktiven Ideen, die die Erlebnisse und Taten der Götter und Helden darstellen.

Bedeutung eines griechischen Tattoos

Über die Bedeutung einer griechischen Tätowierung kann die Erklärung sehr breit gefächert sein. Es kann sich zum Beispiel um eine religiöse Bedeutung handeln. Außerdem handeln die Tattoos häufig von Kriegern – vor allem Achilles – die das Synonym für Mut und Patriotismus sind.

Eine der bekanntesten Göttinnen ist Aphrodite, die für Liebe und Schönheit steht.

Auch das Auge der Verdammnis kommt oft vor und wird meist bei Schmuck verwendet.

Die griechische Kultur ist voll von Symbolen, viele stammen aus der Antike. Diese haben sich auf der ganzen Welt verbreitet und werden heutzutage bei Schmuck, Mode, Dekoration und Tätowierungen verwendet.